Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Hamlog.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 2 von 2 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Großfelder als Liste ausdrucken ?
DL8PM

Antworten: 0
Hits: 2205

Großfelder als Liste ausdrucken ? 13.10.2009 12:44 Forum: Änderungswünsche

Hallo zusammen,

............ sehe gerade, dass meine Eintrag aus Oktober keinen Text enthält. Dennoch nochmal die Frage: Wie bekomme ich aus Hamlog eine Liste der gearbeiteten, wenn möglich auch bestätigten, Großfelder ? Liste könnte ( sollte ) so aussehen:

Überschrift xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Bestätigte Großfelder: ( oder gearbeitete )

JO30 JO34 JO51 usw. usw. ( wie auch immer in Zeilen oder Spalten )

Wenn ich mich recht erinnere, war in den ersten Versionen von Hamlog ( Versionen 1.xx ) eine solche Routine vorhanden.

Übersehe ich etwas oder können dies die Versionen
3.xx nicht mehr hergeben ?

Herzlichen Dank im voraus.

73 de Hans, DL8PM, auf 4m DI2PM

Thema: Europa Locator Statistik
DL8PM

Antworten: 1
Hits: 3098

Europa Locator Statistik 05.03.2008 22:15 Forum: Änderungswünsche

Hallo Arthur,

erstmal vielen Dank für das letzte Update. Habe Änderungswünsche, die vielleicht beim nächsten Update Berücksichtigung finden könnten:

1.) den Mode JT6M hinzunehmen (wie SSB und CW z.B. )

2.) das Band 4m hinzunehmen

3.) weiterhin, wenn die Möglichkeit nicht schon besteht, TX-QRG und RX-QRG Eingabe ermöglichen

Da ich nahezu 800 QSO´s in JT6M auf den verschiedenen Bändern getätigt habe, möchte ich mal an die Auswertung, z.B. gearbeiteten Grossfelder gehen.
QSO´s im 4m - Band auswerten, nach Grossfelder, DXCC etc Das heisst, alle Möglichkeiten wie bei den übrigen Bändern.
Aufgrund meiner Experimental-Lizenz DI2PM für 4m habe ich für die Zeit meiner Erlaubnis von der Bundesnetzagentur eine feste Sende-QRG zugewiesen bekommen ( 69.950 MHz ). Die RX-QRG liegt im Bereich 70.000 MHz bis 71.000 MHz oberhalb.

Das heisst, alle QSO´s im Split-Betrieb getätigt. Für den QSL-Labeldruck wäre dann ebenfalls eine Ergänzung gewünscht.
Und als Letztes, ..... werde ich beim Druck der Labels sicher mein Call DL8PM wiederfinden. Müsste ich hier ein neues Log-Programm ordern ?

73 de Hans, Personal-Call DL8PM, Experimental-Call DI2PM

Zeige Themen 1 bis 2 von 2 Treffern

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH